Vorbeugung senkt Krankenstand und Fluktuation und damit enorm hohe Kosten.

Eine einfache Erleichterung beim Heben und Tragen

von Bauelementen bietet die Verwendung der

F.Zwei- Tragegurte Carry Strap.

Die zulässige Tragkraft beträgt max. 80 kg.

                          

Carry Strap U

ist für die Nutzung

der des Trageschlaufen

Carry Loop mit einem

Schraubglied und des

Tragenetzes

Carry Web L3 mit

einem gummierten

Stahlhaken versehen.

                              
 

Carry Strap P2

ist für die Nutzung

des Tragenetzes

Carry Web P2 mit

einer speziellen und

schell einrastbaren

Rundstabkupplung

versehen.