Vorbeugung senkt Krankenstand und Fluktuation und damit enorm hohe Kosten.

 

 

Dank der F.Zwei- Tragewesten gibt es eine

enorme Erleichterung beim Heben und Tragen von

Bauelementen.

 

Gerade dann, wenn Fenstereinheiten durch enge und

steile Treppenhäuser nach oben transporttiert werden

müssen, lässt sich die enorme körperliche Belastung

mit einer solchen, sehr komfortabel ausgestatteten

Trageweste erheblich reduzieren.

 

Die Trageweste - Carry Vest Typ UN besteht aus einem

10 mm dickem Filzpolster, zwei verschellbaren und

40 mm breiten Schultergurten, einer mit einer

Rollenklemme einstellbaren Trageleine mit gummiertem

Stahlhaken.

 

Die zulässige Tragkraft beträgt max. 80 kg.  

 

Siehe auch Preisliste auf dieser Homepage.